Mixingworkshop an der Bundesakademie Trossingen

Mixing - Musikproduktionen richtig abmischen

 

So die Überschrift eines 3-tägigen Workshops an der Bundesakadamie für musikalische Bildung in Trossingen. 

 

Auch th-Tonstudio war dabei und so erarbeitete Thomas Hinzke, zusammen mit dem Dozenten Florian Gypser, Konzepte für den optimalen Mixdown eines aufgenommenen Musikstückes.

Neben Grundlagen der Raumakustik standen auch Themen wie Schaffung von Räumlichkeit, Transparenz und Tiefe im Mix und der richtige Einsatz von Effekten auf dem Programm.

Nach den straffen Unterrichtstagen hatte man Gelegenheit sich mit Kollegen, die aus Deutschland, Österreich und der Schweiz angereist waren, über Erfahrungen auszutauschen.

3 gelungene Tage mit viel neuen Erkenntnissen liegen hinter uns und wir freuen uns, diese auf die zukünftige Arbeit anzuwenden.  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0