Zentralorchester der Neuapostolischen Kirche Sachsen/Thüringen - Alles lobe seinen Namen

Im Jahre 2005 konnte der Zentralchor der Neuapostolischen Kirche Sachsen/Thüringen sein 25-jähriges Bestehen feiern. Im Jahr 2007 nun darf das zentrale Orchester der Gebietskirche auf 25 Jahre freudigen Musizieren zurückblicken. Im Laufe der Zeit hat sich aus dem einst mit 20 fortgeschrittenen Laienmusikern gegründeter Musizierkreis ein achtbares Orchester entwickelt, dass bezüglich seines Aufbaus dem klassischen Sinfonieorchester gleicht. Neben spezieller Konzertliteratur bringt das Orchester Zusammenwirken mit dem Zentralchor vor allem geistliche Musik zur Aufführung, wobei stets Wert auf Vielfalt der Musikstile gelegt wird.

 

Mit der CD "Alles lobe seinen Namen" wollen Zentralchor und Orchester wieder ein breites musikalisches Spektrum anbieten, um auf diese Weise möglichst jeden Zuhörer zu erreichen und zu erfreuen.

 

Titelliste:

 

  • Maesto con moto; Allegro 14:39
  • Allegretto un poco agaito 6:39
  • Alles, was Odem hat, lobe den Herrn 6:16
  • Allegro maestoso e vivace 1:45
  • Jauchzet dem Herrn alle Welt 4:16
  • En Bateau (Zu Boot) 4:21
  • Schmückt das Fest mit Maien 3:16
  • Wer will uns scheiden von der Liebe Gottes 1:43
  • Wie lieblich sind auf den Bergen 1:24
  • Gott des Himmels und der Erden 2:52
  • Priére Notre Dame 5:16
  • Tocatta 4:19
  • Ergebung 3:03 
  • Reverie (Träumerei) op. 24 (Andantino) 3:42
  • Der Herr hat Großes an uns getan 1:22
  • Vollendet ist das große Werk
  • Und wenn er gleicht geopfert wird 1:04
  • Lobe den Herrn, meine Seele 5:16

 

Verpackung: Jewelcase mit klarem Tray, Booklet 8-seitig

10,00 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Hörbeispiele