Landesmusikakademie Schloss Colditz - professionell aufnehmen in alten Mauern


Wir kooperieren sehr eng mit der Landesmusikakademie Sachsen und nutzen die dortigen Studios, Technik und Instrumente für unsere Produktionen. Wollen Sie auch Ihre Produktion dort durchführen? Kein Problem, und gar nicht teuer! Wir organisieren alles inklusive Unterbringung und Verpflegung. Es bieten sich dort paradiesische Tonstudiozustände!

Aufnahmemöglichkeiten im Überblick:

  • Aufnahmeraum mit 125 m² (ca. 10 x 12,5 m) (mit einem Aufzug erreichbar, der auch den Transport von Musikinstrumenten gestattet)
  • 7 weitere Aufnahmeräume zwischen 20 und 75 m²
  • Tonstudio mit Audio– und Videoverbindungen zum Kammermusiksaal und zu 4 Aufnahmeräumen
  • KLEU-Indoor Podestsystem
  • 5.1 Surround-System K.M.E. mit Anschlussmöglichkeit für externe Geräte portable Leinwand + Projektor
  • ORGA-Büro mit Kopierer, Telefon- und Internetnutzung
  • 125 Notenpulte, 140 Orchesterstühle auf 2 Höhen,
  • 10 Basshocker, 1 Paukenstuhl

Instrumentarium im Überblick:

  • 3 Flügel Förster Modell 190
  • 3 Klaviere Förster Modell 116
  • Cembalo Neupert (zweimanualig)
  • E-Piano Technics
  • Digital Cembalo Roland C-30
  • 3 Satz Pauken Adams Modell Universal Kupfer (23, 26, 29, 32")
  • 2x Drum-Set Sonor Delite inkl. Zildjian K-Serie Becken
  • Große Trommel LeFima 32"
  • kleine Trommel >Dresdner Trommel< 14,5"
  • Tam-Tam Kolberg
  • Marimbaphon Yamaha 4 2/3 Oktaven (F-c4)
  • Orchesterglockenspiel Kolberg, 3 Oktaven
  • Röhrenglockenspiel, 1 2/3 Oktaven
  • Xylophon LeFima, 3 2/3 Oktaven
  • Congas Meinl
  • Bongos
  • Doppelpedalharfe Camac >Athena II<
  • Bassverstärker Carlsbro 100 Watt

Und direkt nebenan - eine perfekte Jugendherberge:

Die Landesmusikakademie Sachsen kooperiert mit der Europa- Jugendherberge Schloss Colditz. Diese ist direkt von den Studios aus begehbar.

  • 3 x Doppelzimmer
  • 1 x 3-Bett-Zimmer
  • 9 x 4-Bett-Zimmer (davon 3 Familienzimmer, 2 barrierefrei)
  • 4 x 5-Bett-Zimmer
  • 17 x 6-Bett-Zimmer (davon 2 barrierefrei)